Zurück
Programmdetails
  • VELO2017_Mobilit+ñt_pdf.de_klein.jpg
  • VB17_Mobility_2.jpg

Mobility

Das Fahrrad ist Teil einer großen Mobilitätsbewegung. Wo das Auto (mit Verbrennungsmotor) an Bedeutung verliert, gewinnen alternative Lösungen an Bedeutung. Von Fahrrad-Leihsystemen bis zum (E-) Carsharing großer Automobilkonzerne, von lokalen Initiativen zu bundesweiten Lobbyorganisationen, Politik und Verwaltung sowie neue Start-ups, die über die modernen Kommunikationsmittel Lösungen zur Verknüpfung von Verkehrsmitteln anbieten – die Zukunft der Mobilität hat schon längst begonnen.

Fachveranstaltungen "Mobility"

Urban Bike Parking im (halb-) öffentlichen Raum

Samstag 1.4.2017, 13 Uhr, Funkturmlounge / Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und die VELOBerlin laden zur Diskussion ein! Die Berliner Strategie Fahrradparken, Best-Practice-Beispiele aus Europa, Projekte und Produkte rund ums sichere Radparken werden vorgestellt. Hier gehts zum PROGRAMM.

2. Fahrradtourismus-Netzwerktreffen

auf Einladung, Samstag, 1.4.2017, 16 Uhr, Funkturmlounge / Mit visitBerlin und  Tourismusmarketing Brandenburg werden die neusten Entwicklungen rund um das Trendthema Radreisen und seine Bedeutung für die Hauptstadtregion erörtert.

Kampf um den Platz – wie der begrenzte Straßenraum neu verteilt wird.

Sonntag, 2.4.2017, 12 Uhr, Funkturmlounge / Beim DER TAGESSPIEGEL Panel Event diskutieren Staatssekretär Jens-Holger Kirchner, Umweltbundesamt-Verkehrsexpertin Dr. Dziekan, Volker Krane (ADAC) und Frank Hansen (BMW).

Foto 1: pd-f.de

"Radverkehr Berlin" im Bühnenprogramm

SA 1.4.

11 Uhr

ERÖFFNUNG DER VELOBerlin
mit Senatorin Regine Günther und der BMVI-adverkehrsbeauftragten Birgitta Worringen
Fahrradbühne Halle 14

SA 1.4.

11:20 Uhr

PREISVERLEIHUNG: Fahrradstadt Berlin
Regine Günther: Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Fahrradbühne Halle 14

SA 1.4.

14:45

Engagement für die Fahrradstadt Berlin
14:45 Fahrradstadt Berlin. Jens-Holger Kirchner: Staatssekretär für Verkehr
14:55 Ergebnisse der Verhandlungen über das Berliner Radgesetz. Kerstin Stark: Volksentscheid Fahrrad
15:05 Die Berliner Fahrradinitiativen stellen sich vor: Artspin, mitRADgelegenheit, Fahrradfreundliches Neukölln uvm."
Fahrradbühne Halle 14

SO 2.4.

11:15

Mehr Sicherheit im Radverkehr: Diebstahlschutz, Helme, Bekleidung
11:15 Oliver von Dobrowolski, Polizei Berlin: Diebstahlschutz durch Codierung
11:30 Gertrut Wietholt, Stadthelm Projekt: Sitzt, wackelt und hat Luft
11:45 Ausstellergespräche: Schlösser, Helme, Beleuchtung, Bekleidung"
Fahrradbühne Halle 14

SO

13:30

Wie kann Verkehrstechnologie einen Beitrag zu mehr Sicherheit im Radverkehr leisten?
Dr. Tim Franke, Siemens Innovative Mobility Solutions
Fahrradbühne Halle 14

SO

15:30

Ergebnisse der Verhandlungen über das Berliner Radgesetz
Peter Feldkamp: Volksentscheid Fahrrad
Fahrradbühne Halle 14

 

© All rights reserved | Impressum